Bildungsmaßnahme “Frauen* in der Gastronomie”

Maßnahme nach § 45 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 SGB III (AZAV-zertifiziert) in Dresden

Mein Weg in den Beruf
✔ Sie sind motiviert zu arbeiten und sind nicht berufstätig
✔ Sie interessieren sich für die Arbeitsfelder Küchenhilfe und Servicekraft (Kellnerin)
✔ Sie benötigen Orientierung und Unterstützung in Ihrer Lebens- und Berufsplanung
✔ Sie besitzen Deutschkenntnisse auf dem Niveau A2
✔ Sie sind bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gemeldet und besitzen einen gültigen
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

4 Module in Teilzeit

Modul 1: Orientierung, Aktivierung und Fest­stellung berufsbezogener Fähigkeiten in der
Gastronomie
(ca. 10 Wochen, 25 Unterrichtseinheiten pro Woche)

Modul 2: Berufsbezogene Sprachförderung für die Gastronomie und Stärkung arbeitsweltlicher Kompetenzen (ca. 13 Wochen, 25 Unterrichtseinheiten pro Woche)

Modul 3: Stark in Küche und Service (ca. 13 Wochen, 25 Unterrichtseinheiten pro Woche)

Modul 4: Bewerbungscoaching, Selbstvermarktung und psychosoziale Stärkung (Einzelcoaching, 60 Unterrichtseinheiten gesamt)

Mit sozialpädagogischer Betreuung

Inhalte:

  • Zubereitung und Anrichten von Speisen
  • Reinigung, Hygiene und Lagerhaltung
  • Eindecken, Service und Abrechnung
  • Praxisort Begegnungscafé Halva
  • Berufsbezogene Deutschförderung (Gastronomie)
  • Kommunikation mit Kolleg*innen und Kund*innen
  • Rechte und Pflichten als Arbeitsnehmerin*
  • Eigene Fähigkeiten und Ressourcen entdecken
  • Teilen persönlicher Perspektiven als Frau*
  • Lernen am Laptop (wird zur Verfügung gestellt)
  • Bewerbungstraining, Bewerbungssicherheit
  • Gut strukturierte Jobsuche, Netzwerke aufbauen
  • Stressbewältigung im Alltag und bei der Arbeitsuche
  • Allgemeine soziale Unterstützung

Informationen zum Kurs Frauen* in der Gastronomie
(Veranstaltungs-ID: 12769950 – 12769953)

Kursdauer: ca. 9 Monate (gesamter Kurs)
Kursort: Werdauer Straße 1-3, 01069 Dresden und Café Halva, Elisenstraße 35, 01307 Dresden
Zeiten: Montag bis Freitag, ca. 9 – 12 Uhr + Montag oder Donnerstag am Nachmittag
Inhalte: Berufsvorbereitung Küchenhilfe + Servicekraft mit Sprachkurs
Kosten: Kosten werden mit einem “Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein” vom Jobcenter getragen

Interessiert Sie der Kurs?
1. Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Ausländerrat Dresden e.V.
Telefon: 0159/01386058, Email: email hidden; JavaScript is required
2. Vereinbaren Sie einen Termin mit dem*der Berufsberater*in im Jobcenter:
Sagen Sie, dass Sie an dem Kurs teilnehmen wollen. Bringen Sie dieses Papier mit.