Ukraine

An dieser Stelle finden Sie Informationen, wie wir gemeinsam den vom Krieg betroffenen Menschen vor Ort oder hier in Sachsen helfen können.

Hinweis: Diese Informationssammlung dient als Übersicht. Sie wurde nach bestem Wissen erstellt, kann aber aufgrund der dynamischen Entwicklungen keinen rechtssichere Auskunft erteilen. Für weitere Fragen können Sie sich gern an unten stehende Mailadresse wenden.

Für UkrainerInnen

Einreise/Asyl/Aufenthalt in Deutschland

Informationen der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/staatsministerin/krieg-in-der-ukraine

Zentrale digitale Anlaufstelle der Bundesregierung für Geflüchtete
https://www.germany4ukraine.de/hilfeportal-ua

Portal für Geflüchtete in Dresden
https://www.dresden.de/de/leben/gesellschaft/migration/hilfe-fuer-die-ukraine/Ankommen-in-Dresden.php

Ukrainisches Koordinationszentrum für Dresden
https://plattform-dresden.de/ua/

Anmeldung ukrainischer Kinder und Jugendlicher an sächsischen Schulen
https://www.schulportal.sachsen.de/ukraine

локальные_группы_германия (Telegram-Kanal)

Persönliche und kostenlose Beratung und Unterstützung im Internationalen Begegnungszentrum (Dresden-Ost)
https://www.auslaenderrat.de/beratungsstelle/

Für einheimische UnterstützerInnen

Selber helfen:

Hilfe für Ukrainerinnen und Ukrainer in Sachsen
https://buergerbeteiligung.sachsen.de/portal/smi/beteiligung/themen/1028468

Unterkunft anbieten
https://www.unterkunft-ukraine.de

Spenden:

Mission Lifeline unterstützt Menschen auf der Flucht
https://mission-lifeline.de/ukrainekonvoi/

arche noVa e.V. hilft vor Ort
https://arche-nova.org/news/arche-nova-ruft-zu-spenden-fuer-die-ukraine-auf

Für weitere Fragen sind wir unter der E-Mail-Adresse email hidden; JavaScript is required erreichbar.