Danial Alfahel: Sound(s) meines Lebens

Von Migration, Musik & Manakish.

Danial

Die Dresdner Neustadt pulsiert, hier begegnen sich alteingesessene Dresdner*innen und Neuangekommene – und Danial ist oft mittendrin. Auf seiner Führung zeigt der leidenschaftliche Musiker einige der Begegnungsorte, die ihm besonders wichtig sind.
In Syrien gehörte Danial zur christlichen Minderheit. Auf seiner Tour erzählt er auch vom Leben in religiöser Vielfalt, das er vor Ausbruch des Krieges sehr geschätzt hat. Er beschreibt auch den weiten, beschwerlichen Weg, den er auf sich genommen hat, um Deutschland zu erreichen und erläutert, warum er sein Zuhause verlassen musste.