Juristische Beratung

Ab 14.07.22 bieten engagierte Rechtsanwält*innen Ratsuchenden wieder offene Orientierungsgespräche in unserem Haus an. Die Gespräche finden im IBZ statt und sind kostenfrei. Sie können sich zur Sprechstunde bereits eine Stunde vorher persönlich vor Ort im IBZ anmelden. Da die Sprechstunden intensiv beansprucht werden, ist nicht ausgeschlossen, dass die Ratsuchenden, die später kommen, nicht mehr beraten werden können.

Achtung: Die Anwält*innen engagieren sich für unseren Verein nur in diesen Stunden ehrenamtlich. Wir bitten Sie deshalb ausdrücklich, sich im Vorfeld und im Zusammenhang mit den Sprechstunden nicht mit ihnen in Verbindung zu setzen! Außerhalb der Sprechstunden können Sie mit den Anwält*innen nur Termine in ihren Kanzleien vereinbaren und nach geltender Gebührenordnung Rechtsberatung erhalten.

Sprechstunden der Rechtsanwält*innen:

Oktober

06.10.22, 16.00-18.00 Uhr: RAin Dr. Lang

20.10.22, 16.00-18.00 Uhr: RA Specht (Kein Asyl- und Ausländerrecht)

November

03.11.22, 16.00-18.00 Uhr: RA Hübner

17.11.22, 16.00-18.00 Uhr: RAin Kayser (Nur Aufenthalts-, Asyl- und Familienrecht)

Dezember

01.12.22, 16.00-18.00 Uhr: RAin Gläser-Fathi

15.12.22, 16.00-18.00 Uhr: RAin Helmecke (Nur Asyl-, Aufenthalts- und Strafrecht)


Januar 2023

12.01.23, 16.00-18.00 Uhr: RA Bertolatus

26.01.23, 16.00-18.00 Uhr: RA Ketzer

Februar 2023

09.02.23, 16.00-18.00 Uhr: RA Schuldt (Kein Asyl- und Ausländerrecht)

23.02.23, 16.00-18.00 Uhr: RAin Bogdanzaliew

März 2023

09.03.23, 16.00-18.00 Uhr: RA Eulenberger

23.03.22, 16.00-18.00 Uhr: RA Mühe (Kein Asyl- und Ausländerrecht)